Management auf Zeit
Ressourcenerweiterung
Externes Projektmanagement

Eine zukunftsorientierte Unternehmensentwicklung bedeutet, auch in stressigen und herausfordernden Situationen, neben der Erledigung des Alltagsgeschäfts, strategische Zukunftspläne zu entwickeln und die dafür nötigen zeitlichen und personellen Ressourcen zur Verfügung zu stellen.

 

Die Komplexitätsmanager übernehmen zeitlich befristet Projektverantwortung, stellen ihre Ressourcen dem Unternehmen auf Zeit zur Verfügung, um rechtzeitig die notwendigen Aktivitäten und Maßnahmen für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg zu setzen.

Kooperation
Netzwerk
Koordination

Kooperationsmanagement ist in dieser schnelllebigen Zeit wichtiger denn je, da gemeinsam mehr erreicht werden kann als alleine.

Es braucht Zusammenarbeit, Ressourcenaustausch, Know-how-Transfer und kreative Entwicklung. Die Vorteile der Kooperation liegen also darin, dass mehrere Akteure in einer Netzwerkpartnerschaft schneller und leichter Lösungswege für komplexe Problemstellungen finden und gemeinsam Innovation schaffen.

Die Komplexitätsmanager sorgen als koordinierende Kraft dafür, dass die Vielzahl der Akteure eine gemeinsame Vision, Werthaltung und Strategie entwickeln und diese Schritt für Schritt umsetzen.

„Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das schaffen viele.“
Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Management auf Zeit

Als Manager auf Zeit sind wir in Ihr Unternehmen aktiv eingebunden und bedarfsorientiert vor Ort. Ziel ist dabei eine Entlastung der Organisation, verschiedener Geschäftsbereiche und Führungskräfte zu erreichen. Dies geschieht durch die Übernahme spezieller Aufgaben oder die fachliche Begleitung von Teams und Verantwortungsträgern. Unser Know-how, unsere Zuverlässigkeit und Effektivität schaffen Vertrauen und Sicherheit.

Externes Projektmanagement

Jedes neue Projekt bedeutet im Unternehmensalltag zusätzlichen Aufwand und erzeugt oft personelle und zeitliche Engpässe und Stress. Die Komplexitätsmanager stellen mit ihrem Netzwerk bei Bedarf externe Personalressourcen zur Verfügung, übernehmen als Projektleiter klar umrissene Arbeitspakete und sorgen für eine ziel- und ergebnisorientierte Umsetzung.

 Netzwerk und Kooperation

Das Ziel des Kooperationsmanagements ist es, das Engagement einer Vielzahl von Personen oder Organisationen zu koordinieren, um Eigeninitiative zu fördern, Qualität zu sichern, Prozesse zu optimieren und Mehraufwand zu vermeiden. Durch ein aktives Netzwerkmanagement werden Kooperationen gestaltet, Strukturen geschaffen, Innovation gefördert und letztlich gemeinsam bessere Ergebnisse erzielt.

Komplexität meistern durch externes Projekt- oder Netzwerkmanagement

Sie benötigen Management auf Zeit oder externe Ressourcen für Ihr nächstes Projekt? Sie wollen professionelle Kooperationen aufbauen und Netzwerke nutzen? Dann vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosen Ersttermin.