Beratung
Training und
Coaching

Unser Beratungsansatz ist die konkrete Unterstützung bei der Analyse, Priorisierung und Umsetzung der wesentlichen Unternehmens- und Personalentwicklungsprozesse, sowie das achtsame Erkennen, Begreifbar machen und Verstehen von Komplexität, um daraus abgeleitet Strategien in der Personalentwicklung, im Wissensmanagement und im Unternehmensalltag zu entwickeln.

Als Komplexitätsmanager zeigen wir ein umfassendes Bild der Unternehmenssituation und der notwendigen strategischen Handlungsschritte auf und finden einen roten Faden für die Umsetzung der richtigen Aktivitäten und Maßnahmen, um den nachhaltigen Erfolg der gesetzten Veränderungsprozesse sicherzustellen.

Familieninterne
Betriebsnachfolge

Komplexe Betriebsübergaben erfolgreich meistern

Bei Übergaben im Familienverband gilt es neben rechtlichen und wirtschaftlichen Themen unterschiedlichste Bedürfnisse und Interessen, manchmal auch Ängste und Sorgen zu berücksichtigen. Diese können häufig erst im Prozess der Begleitung sichtbar gemacht werden. Oft sind es weniger die Sachthemen, sondern Differenzen in Haltungen und Überzeugungen, oder unklare Rollen, die eine besondere Erschwernis darstellen.

Durch eine unparteiische, ressourcenorientierte Begleitung können Erwartungen und Bedürfnisse im geschützten Rahmen thematisiert werden und eine konstruktive Gestaltung des Übergabeprozesses im Sinne der veränderten Situation gelingen.

Sichern Sie das langfristige Weiterbestehen Ihres Unternehmens durch eine generationsübergreifende Weitergabe von Know-how, klare Rollenverteilung und Definition von Verantwortungsbereichen sowie Erstellen eines Übergabefahrplans. Damit erhöht sich der Unternehmenswert, es wird das Loslassen leichter und eine integrative Neupositionierung und Stärkung der Nachfolge möglich.

Lehrgang Mindful Leadership

Immer komplexere Herausforderungen, ein immer höheres Arbeitstempo, immer raschere Veränderungen und nicht zuletzt der Mangel an Fachkräften führen in vielen Unternehmen zur Suche nach neuen Formen der Unternehmensführung. Achtsame Führung weckt zunehmend das Interesse von Unternehmen. Wie definiert sich eine achtsame Führungskraft und wie entwickelt man die Kompetenzen und den Führungsstil eines Mindful Leader?

Eine achtsame Führungskraft zeichnet sich durch gelebtes achtsames Bewusstsein und durch exzellentes fachliches Können in der Mitarbeiter- und Teamführung, in der Entscheidungsfindung, in der Organisationsentwicklung und in der Kommunikation aus.

Lehrgang Female Leadership

Frauen führen anders, Männer auch und das ist gut so. In Sachen fachlicher Kompetenz stehen Frauen Männern schon lange in nichts mehr nach. Frauen und Männer unterscheiden sich in ihrer Art zu führen vor allen im Management von Komplexität, Innovation und im Veränderungsmanagement. Frauen verfügen über zahlreiche Stärken und spezielle Qualitäten, die sie in jedem Führungsalltag gewinnbringend einbringen können.

Sommerakademie

Nehmen Sie sich eine Auszeit im Sommer und erweitern Sie Ihre Führungskompetenzen.

Unterstützung bei der Analyse, Priorisierung und Umsetzung

Sie interessieren sich für eines unserer Angebote? Dann vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosten Ersttermin.